Wie kann man sich in der Herbstsaison effektiv um seine Gesundheit und Schönheit kümmern?

Der Herbst ist eine besondere Zeit des Jahres. Einerseits sind wir nach den Sommerferien ausgeruht und voller positiver Energie, andererseits fühlen wir uns recht schnell müde und melancholisch, was durch das schlechter werdende Wetter und die kürzeren und kälteren Tage beeinflusst wird. Deshalb lohnt es sich, nach SPA-Behandlungen zu suchen, die uns helfen, diese schwierige Zeit zu überstehen.

Spa-Behandlungen im Herbst

Nach einem Sommer voller Freizeit und Urlaubsspaß bringt der Herbst meist eine deutliche Verschlechterung der Stimmung mit sich. Dies ist vor allem auf den Wetterumschwung zurückzuführen. Es fehlt an Sonne, die Lufttemperatur sinkt, es regnet häufiger und die Tage werden kürzer. Dies führt zu Melancholie, Müdigkeit, Energiemangel und sogar Depressionen.

Bereiten Sie Ihren Körper auf Spa-Behandlungen vor

Sie wirkt sich natürlich auch auf unser Aussehen aus - unsere Augen verlieren ihren Glanz, unser Teint wird frischer und unser Gewicht nimmt zu (das hängt nicht nur mit der Neigung zu Süßigkeiten in dieser Jahreszeit zusammen, sondern auch mit einem langsameren Stoffwechsel). Deshalb lohnt es sich (vor allem im Herbst), auf sein Aussehen und Wohlbefinden zu achten. Wir können helfen SPA&Wellness-Zentren.

Zunächst einmal: eine richtige Ernährung

Der erste Schritt, um gut auszusehen, sich wohl zu fühlen und eine schlanke Figur zu bekommen, ist sicherlich die richtige Ernährung. Anders als es den Anschein hat, bedeutet dies nicht, dass man sich beim Essen einschränken (und vor allem nicht hungern) muss. Eine gute Ernährung bedeutet, dass die Nährstoffe richtig ausgewählt und ausgewogen sind und dass diejenigen, die definitiv nicht günstig für uns sind, abgelehnt werden. Es bedeutet auch, ausreichend gutes Wasser zu trinken. Im Herbst sollten wir vor allem auf Vitamin C setzen, das nicht nur unsere Abwehrkräfte stärkt und uns vor Erkältungen schützt, sondern auch unsere Haut zum Strahlen bringt. Besonderes Augenmerk sollte auf Äpfel gelegt werden, die nicht nur eine großartige Quelle für dieses Vitamin sind, sondern auch den Körper von Giftstoffen reinigen, die Gewichtsabnahme unterstützen und eine große Wirkung auf den Teint haben. Natürlich sollte man auch darauf achten, warme, wärmende Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Achten Sie besonders auf Grütze, Vollkornnudeln und mageres Fleisch. Gemüsesuppen und -cremes sind ebenfalls eine gute Lösung. Es lohnt sich auf jeden Fall, zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen.

Denken Sie daran, körperlich aktiv zu sein

Sport und körperliche Erholung sind zu jeder Jahreszeit von unschätzbarem Wert, aber im Herbst sind sie besonders nützlich. Es verbessert definitiv die Blutzirkulation, macht die Haut straffer, hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen, Übergewicht loszuwerden und verbessert definitiv Ihre Stimmung. Heutzutage bieten Fitnessclubs eine so breite Palette von Aktivitäten an, dass jeder etwas für sich findet. Es lohnt sich übrigens, in die Sauna zu gehen, denn sie hilft, den Körper aufzuwärmen und überschüssiges Wasser loszuwerden. Es ist auch eine gute Idee, die Angebote von SPA- und Wellness-Instituten zu prüfen, die nicht nur über SPA-BehandlungenVor allem an den Wochenenden gibt es ein reichhaltiges Angebot an Sportmöglichkeiten.

Tägliche Pflege + Spa-Behandlungen 

Regelmäßigkeit ist bei unserer Schönheitspflege sehr wichtig. Es reicht nicht aus, gelegentliche "Spurts" zu haben, sondern das, was wir jeden Tag tun. Betrachten wir die SPA-Behandlungen als Ergänzung zu unseren täglichen Bemühungen, nicht als Ersatz dafür.

Reinigung der Haut

Die Grundlage für die Pflege unseres Aussehens ist in jedem Fall das Recht Hautreinigung. Es ist gut, zu diesem Zweck geeignete Kosmetika zu verwenden, die die Haut nicht übermäßig austrocknen und dehydrieren. Es lohnt sich, darauf zu achten, dass sie natürliche Inhaltsstoffe enthalten. Nichts kann Ihrem Teint mehr schaden als ein schlecht abgewaschenes Make-up oder, noch schlimmer, wenn Sie ohne es zu entfernen ins Bett gehen.

Entscheiden Sie sich für Kittel

Außerdem sollten Sie ein Peeling verwenden, das nicht nur zur Entfernung der verhornten Epidermis beiträgt, sondern auch die Regeneration der Haut fördert. Heutzutage gibt es auch enzymatische Peelings (sehr schonend) für Menschen mit empfindlicher, problematischer Haut. Das Peeling kann auch zu Hause durchgeführt werden, indem man zum Beispiel Zucker oder Kaffee mit Joghurt mischt.

Befeuchtung der Haut

Achten Sie darauf, Ihre Haut (unabhängig von ihrem Typ) mit Feuchtigkeit zu versorgen, denn übermäßige Trockenheit ist in jedem Fall schädlich.

Wirksamkeit der SPA-Behandlungen

Professionelle SPA-Behandlungen haben gegenüber der alltäglichen Hautpflege den Vorteil, dass sie spezielle Geräte (z. B. Ultraschall oder Laser) und Kosmetika mit einer hohen Konzentration von Wirkstoffen verwenden, die wir zu Hause nicht gefahrlos anwenden könnten. Außerdem werden die SPA-Behandlungen von gut ausgebildeten Fachleuten durchgeführt, die in der Lage sind, unseren Hauttyp zu erkennen und die für ihn geeigneten Kosmetika und SPA-Behandlungen auszuwählen. Es lohnt sich also, sich in die Hände von Fachleuten zu begeben, die nicht nur gekonnt mit den Mängeln unserer Schönheit umgehen, sondern auch fachkundig über das weitere Vorgehen und die Auswahl der geeigneten Pflegeprodukte beraten. Es ist erwähnenswert, dass SPA-Behandlungen nicht nur Schönheitsbehandlungen sind, sondern auch Massagen, die unseren körperlichen und geistigen Zustand wunderbar beeinflussen. Deshalb lohnt es sich (besonders im Herbst), sich diese Art der Unterstützung für unseren Körper zu gönnen.

 Sie suchen das perfekte Geschenk? Überprüfen Sie Angebot an SPA-Behandlungen im Hotel Magellan.

+

Unsere Reaktion auf die COVID-19-Pandemie

Wir wünschen Ihnen einen sicheren Urlaub im Hotel Magellan! Siehe Details